fbpx

Beste Entscheidung des Lebens Christian Krause

Blog Interview Entscheiden Cover Michaela Forthuber #Entscheidungsarchitektin mit Christian Krause

Christian Krause

Beste Entscheidung seines Lebens? Warum? Und 6 1/2 Fragen dazu:

1. Welche Entscheidung war die Beste, die Du in Deinem Leben getroffen hast? (Und warum?)

Ich bin am 16. Mai 2018 aus der Haft entlassen worden, weil ich mit meinem 24. Lebensjahr, mit “so Immobilien Verbrechern”, kann man sagen, zusammengearbeitet habe. Ich war halt der Vertriebler, der für die Firma gearbeitet hat und die haben dort aber die Kunden verarscht. Der Vertriebler muss ja dann auch dafür gerade stehen. Das heißt, am 16.Mai 2018 als ich entlassen wurde, war die beste Entscheidung meines Lebens, mein Buch zu schreiben und ein komplett neues Leben zu beginnen.

Mein Buch hat sich über 20.000 Mal verkauft  und meine Person ist recht bekannt geworden. Ich bin mit der Entscheidung am 16. Mai 2018 eben angetreten zur Veränderung  - keine Ausreden mehr - ich habe ein komplett neues Leben angefangen und das ist mir gelungen. Daher war die beste Entscheidung meines Lebens eben mit 36 noch mal ein komplett neues Leben zu beginnen.

6 1/2 Fragen:

1. Was beeinflusst Deine Entscheidungen?

Ja, Gott sei Dank, mittlerweile nicht mehr meine Emotionen. Ich habe mittlerweile gelernt meine Emotionen aus Unternehmensentscheidungen rauszulassen, das heißt, momentan beeinflusst mich nur noch meine tägliche Optimierung.

2. Wie ist Dein Vorgehen, wenn Du eine schwere Entscheidung zu treffen hast?

Ich  meditiere, ich habe,  sagen wir mal diesen Zweig neu für mich gefunden. Wenn ich eine schwere Entscheidung zu treffen habe mache ich die passenden Meditationsmusik an,  kehre in mich und treffe dann die Entscheidung.

3. Was haben Entscheidungen aus Deiner Sicht mit der Realität zu tun?

Naja, Entscheidungen, wenn sie denn ausgeführt werden, bestimmen unsere gesamte Realität. Ansonsten sind Entscheidungen öfters mal schnell getroffen, aber in der Realität selten zu finden, weil die meisten ihre Entscheidung ja nicht durchziehen. Daher haben Entscheidungen wenn man sie durchzieht alles mit der Realität zu tun

4. Welches war Dein Lieblingsmärchen als Du klein warst?

Hänsel und Gretel

5. Was ist aus Deiner Sicht am Wichtigsten: Sicherheit, Autonomie oder Anerkennung?

Sicherheit

6. Wer ist Dein größtes Vorbild?

Tja ich habe mehrere Vorbilder aber jetzt nicht ein riesengroßes. Also, meine Vorbilder sind teilweise erfolgreiche Unternehmer aus der USA die nicht wirklich bekannt sind. Deswegen sagen wir mal habe ich mehrere. Die sind dann auch mehrmals mit ihrem Aufzug ganz rauf und ganz runter gefahren und haben dann am Ende doch noch eine Wahnsinns Karriere hingelegt.

1/2 Welche Entscheidung würde die Welt zu einem besseren Ort machen?

Das Plastik auf der gesamten Welt abschaffen.

Christian Krause  facebook.com/christian.krause.visionaer