fbpx

Beste Entscheidung des Lebens Manuela Schneider

Blog Interview Entscheiden Manuela Schneider, Michaela Forthuber #Entscheidungsarchitektin

Manuela Schneider

Beste Entscheidung ihres Lebens? Warum? Und 6 1/2 Fragen dazu:

1. Welche Entscheidung war die Beste, die Du in Deinem Leben getroffen hast? (Und warum?)

Die Entscheidung, Kinder zu haben, ist von großer Tragweite ... denn man beschließt für alle Zeit, dass das eigene Herz außerhalb des eigenen Körpers herumläuft ...!! Ich finde, es war die beste Entscheidung meines Lebens, denn durch meine beiden Kinder habe ich zwei Herzen dazubekommen!! Zwei so wundervolle, einzigartige Geschöpfe, die allem einen Sinn geben ... durch die ich tagtäglich so unendlich viel Liebe erfahre ...!! ❤️ Ich bin unendlich dankbar dies zu erleben ...!! 

6 1/2 Fragen:

1. Was beeinflusst Deine Entscheidungen?

Meine innere Intuition, ich bin überzeugt, daß Emotionen unser größter Impulsgeber sind ...

2. Wie ist Dein Vorgehen, wenn Du eine schwere Entscheidung zu treffen hast?

Bei schweren Entscheidungen versuche ich mindestens einmal drüberzuschlafen, denn im Unterbewußtsein wird so Vieles freigesetzt, dass wir im "bewußten Alltag" so gar nicht wahrnehmen ... !!

3. Was haben Entscheidungen aus Deiner Sicht mit der Realität zu tun?

Da stellt sich bei mir Frage oder vielmehr die Überlegung, was ist Realität ... gibt sie sie überhaupt ... ?? Jeder Mensch hat doch seine individuelle Realität, keiner sieht die Welt wie sie ist ... !! Wie wir etwas wahrnehmen ist doch immer abhängig,
wie wir die Welt betrachten ...
was uns geprägt hat ...
welchen Glaubenssätzen wir uns hingeben ...
Besitzen wir die Fähigkeit zu reflektieren, zu beobachten unsere Intuition zu schulen, fallen uns definitiv Entscheidungen leichter ... !! Betrachten wir Entscheidung biologisch, ist es eine Ausschüttung von Dopamin, Endorphinen und Serotonin, ein sogenannter biochemischer Cocktail, der in Gang gesetzt wird um diese oder andere Entscheidung zu treffen !!

4. Welches war Dein Lieblingsmärchen als Du klein warst?

Alice im Wunderland und alle Märchen aus 1001 Nacht...und natürlich "der kleine Prinz".

5. Was ist aus Deiner Sicht am Wichtigsten: Sicherheit, Autonomie oder Anerkennung?

Autonomie... diese Eigenständigkeit Verläßlichkeit und Begegnung mit sich Selbst, erlaubt erst eine echte Begegnung mit den anderen, der Rest kommt von ganz alleine...!!

6. Wer ist Dein grösstes Vorbild?

Es sind so viele unterschiedliche Facetten an Menschen die mich beeindrucken, inspirieren und sicher auch geprägt haben.

1/2 Welche Entscheidung würde die Welt zu einem besseren Ort machen?

Ich glaube oder vielmehr ich bin fest davon überzeugt, wie wir auf die Menschen und diese Welt schauen, bestimmt was mit uns passiert, jeder sollte doch bei sich selbst anfangen... meine Philospohie...
Sei Du selbst die Veränderung die du dir wünschst für diese Welt...!!

 

Manuela Schneider   www.instagram.com/ella___schneider/

Eine Frau die bewegt und berührt.